Toleranz in Comics

Toleranz in Comics Ausstellungsplakat schwarz-weiß
Bildrechte: EPV

Leih-Ausstellung "Toleranz in Comics und Graphic Novels"

Mehr als 40 Comic-ZeichnerInnen aus aller Welt haben sich für diese Leih-Ausstellung mit dem Thema Toleranz auseinandergesetzt. Jede Tafel ist einer Perspektive gewidmet und zeigt eine komplette Geschichte oder den Auszug aus einer längeren Graphic-Novel. Die Ausstellung wurde auf dem Comicfestival München und im Internationalen Comic-Salon Erlangen präsentiert. Zu sehen sind die Werke junger NachwuchszeichnerInnen und renommierter KünstlerInnen wie David Füleki, Simon Schwartz, Birgit Weyhe oder Isabell Ristow.

 

Daten und Fakten der Leih-Ausstellung "Toleranz in Comics"

  • Umfang: 33 Tafeln à 60 x 80 cm in Farbe und Schwarz-Weiß mit Illustrationen, Comics und Graphic Novels, verpackt in zwei Alu-Koffern à 84 x 41 x 73 cm mit einem Gewicht von je ca. 50 kg
  • Material: Alu-Dibond
  • Aufhängung: Nylon-Abhängesets mit Bilderhaken
  • Leihgebühr: 200 Euro für die erste Woche, 130 Euro für die zweite Woche und 90 Euro für jede weitere Woche - zzgl. Speditionskosten und Mehrwertsteuer
  • Spedition: auf Anfrage organisieren wir für Sie den Transport über eine Spedition
  • Begleitend zur Ausstellung wird der Katalog "Toleranz in Comics" mitgeliefert. Weitere Kataloge können auf Provision bestellt und während dem Ausstellungszeitraum verkauft werden.
  • Rahmenprogramm: Wir vermitteln Ihnen gerne den Kontakt zu den ZeichnerInnen, die zu Ihrer Vernissage oder einem Workshop kommen können!

 

Zeichnerinnen und Zeichner der Leih-Ausstellung "Toleranz in Comics" (Auswahl)

  • Baier, Anja (Berlin), geboren 1976: „Der Graue“
  • Baumann, Johanna „Schlogger“ (Freiburg / Hamburg), geboren 1986: „Der kleine Tod“
  • Bulling, Paula (Berlin), geboren 1986: „Im Land der Frühaufsteher“
  • Burgholz, Christopher (Münster), geboren 1988: „Penner“
  • Färber, Markus (Leipzig), geboren 1981: „Reprobus“
  • Fatzinek, Thomas (Wien, Österreich), geboren 1965: „Notizen zur Lektüre des Berichtes ‚Die Stärkeren‘ von Hermann Langbein“
  • Fröhlich, Filip (Zirndorf), geboren 1988: „Westwärts – Jugend in der CSSR“
  • Füleki, David (Chemnitz) / Burdack, Susan (Chemnitz): “Fremdkörper”
  • Hillerzeder, Maximilian (Leipzig), geboren 1991: „Ich geh raus spielen, Mama!“
  • Hoffmeister, Angie (Düsseldorf), geboren 1989 / Opotowsky, Anne (Kalifornien, USA): „Nocturne“
  • Jisun, Lee (Köln), geboren 1980 / Mackowski, Catrin (Köln), geboren 1971: „We have a dream“
  • Kasai, Daniel (Hamburg), geboren 1981: „Der Ring des Nathan“
  • Knorre, Alexander von (Weimar): „Hinter den Sieben Burgen“
  • Lehmann, Matthias (Dresden), geboren 1983: „Karl Kling“
  • Luo, Yi (Augsburg), geboren 1985: „Schaf und Büffel“
  • Mackevicius, Gabrielius (Vilnius, Litauen), geboren 1979: „I like you“
  • Manta Ray: Thomas, Pratheek / Kolady, Arjun / Mallya, Prabha / Sreenivasan, Archana / Hans, Jasjyot Singh (Bangalore, Indien): „Geschichte eines Überlebenden“; „Geschichte der Gewalt“; „Zweifel“
  • Marriott, Joni (Saarbrücken), geboren 1985: „Schwarz – Weiß – Bunt“
  • Netolitzky, Katharina (Augsburg), geboren 1988: „True Colors“
  • Ristow, Isabell (Worms), geboren 1986: „Der Junge mit dem blauen Schal“
  • Schievink, Jochen (Hamburg), geboren 1970: „Reich mir die Hand“
  • Schwartz, Simon (Hamburg), geboren 1982: „Packeis“
  • Stoltz, Fabian (Hamburg), geboren 1972: „Menschenrechte“
  • Weyhe, Birgit (Hamburg), geboren 1969: „Reigen“

 

 

Jetzt buchen: Ausstellung "Toleranz in Comics & Graphic Novels"

Hier kommen Sie zur Buchungsseite für die Reservierung und Buchung der Ausstellung "Toleranz in Comics".

Auf dieser Terminseite sehen Sie, wo die Ausstellung demnächst gezeigt wird.

 

Sie haben Fragen?

Auf unserer FAQ-Seite beantworten wir die häufigsten Fragen. Weitere Informationen:

Evangelischer Presseverband für Bayern e.V., Abteilung Crossmedia (cme)
Telefon: +49 (0) 89 / 1 21 72-153
E-Mail: cme@epv.de

 

Toleranz in Comics und Graphic Novels Cover Buch
Bildrechte: EPV

Katalog "Toleranz in Comics & Graphic Novels"

Der Katalog präsentiert das Werk von rund 120 Comiczeichnerinnen und -zeichnern aus aller Welt zum Thema "Toleranz in Comics & Graphic Novels". Sie alle haben sich an einem internationalen Comic-Wettbewerb des Evangelischen Presseverbands für Bayern e.V. (EPV) zum Thema Toleranz beteiligt, aus dem eine Wanderausstellung hervorgegangen ist. Der Katalog "Toleranz in Comics" kann hier direkt bestellt werden.

 

Ausstellungstafeln "Toleranz in Comics & Graphic Novels"